Aktuelles

Aktionstag zum Tag des Museums


Welche Rolle spielt der Energiehaushalt bei verschiedenen Tierarten? Wie energieeffizient waren Dinosaurier? Wie konnten sie derart groß und schwer werden? Welche Vorbilder aus der Natur können dem Menschen helfen, Energie zu sparen?

Diese spannenden Fragen stehen im Mittelpunkt des Aktionstages zur Energieroute der Museen, den das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn am  Tag des Museums veranstaltet.

Die effiziente Nutzung von Energie ist bei vielen Tierarten überlebenswichtig, denn immer müssen Tiere  Energie aufwenden, um ihr Leben meistern zu können.  Außerdem liefert die Natur viele Vorbilder für die Entwicklung technischer Erneuerungen, die auch den Menschen helfen Energie zu sparen. Lotusblume, Robbenschnauze oder Haifischhaut - die Natur hält ungezählte Konstruktionspläne bereit, die von der Forschungsdisziplin Bionik für technische Entwicklungen genutzt werden.
Haifischhaut ModellBei einer Sonderführung „Patentwerkstatt Bionik“ durch die gleichnamige Sonderausstellung und zwei Führungen zum Thema „Energiehaushalt der Riesenreptilien“ durch die Dinosaurierausstellung erfahren die Besucher mehr über diese spannenden Zusammenhänge rund um die Energie. Bei den öffentlichen Führungen ist keine Anmeldung erforderlich. (Buchung nur an der Tageskasse)

Das obere Bild zeigt den Gigantosaurus aus der aktuellen Dinosaurier-Ausstellung des Museums. Das untere Bild ist ein Modell einer Haifischhaut  - hier war die Natur Vorbild für technische Inovationen, mit denen Materialien hergestellt werden können, deren Oberflächen besonders wasserabweisend sind.

Sonderführung: „Patentwerkstatt Bionik“ durch die gleichnamige Sonderausstellung.

10.00 Uhr – 11.00 Uhr
Für Familien
Eintritt 10,- Euro und 6,- Euro, der Eintritt in die Dinosaurierausstellung ist inklusive.

Führungen durch die Dinosaurierausstellung: Energiehaushalt der Riesenreptilien

11.00 Uhr
15:00 Uhr
Dauer: 60 min.
Für Familien
Preis: 2,50,- Euro / Kind & 3,50 Euro / Erwachsener zzgl. Eintritt 10,- Euro und 6,- Euro

Wann:

 16.05.2010, 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 15:00 Uhr

Wo:

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig
Museumsmeile Bonn
Adenauerallee 160

53113 Bonn

Kontakt:

(0)228 / 9122 211 (Besucher-Information)

zurück zur Terminübersicht

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn

Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig in Bonn beteiligt sich an ... >>

Wissenschaftsjahr 2010