Ausstellung „Energie = Arbeit“

Wie viel Energie brauchen wir? Fragt die Stiftung Brandenburger Tor im Max Liebermann Haus


Ohne Energie geht gar nichts – aber wie viel brauchen wir tatsächlich? Wie viel Arbeit steckt in einem Stück Schokolade und wie viel Energie in einem Handy? Was leistet der menschliche Körper und wie soll die Energieversorgung der Zukunft aussehen?

Die Ausstellung „Energie = Arbeit“ geht diesen Fragen nach und erforscht die abstrakte und zugleich faszinierende Welt der Energie. Sie führt vor Augen, was wir dank Energie alles leisten – persönlich und als Weltgesellschaft. Sie macht bewusst, wie viel die Bewohner wohlhabender Gesellschaften heute beanspruchen und stellt zur Diskussion, welchen Umgang mit Energie wir zukünftig brauchen.

Die Ausstellung nimmt den Mensch als Maßstab und stellt seinen Körper als erstaunlichen Energiewandler vor. Sie zeigt, woher man weiß, wie viel Kalorien man beim Joggen, Schlafen oder Stricken verbraucht, und warum seit der Erschließung von Kohle, Gas und Öl sechzig virtuelle Arbeiter rund um die Uhr für uns rackern.

An Exponaten und Mitmachstationen erleben die Besucher, wie aus Nahrung Arbeit wird, und wie sich eine ganze Lebensweise auf dem Feuer in unseren Kraftwerken aufbaut. Dabei macht die Ausstellung deutlich, dass Energiefragen von heute immer auch globale Fragen sind. Sie zeigt, wie eine Versorgung mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien aussehen kann, und fragt, welcher Wandel in der Gesellschaft damit verbunden ist.

Die Ausstellung läuft vom 18. September 2010 bis 13. Februar 2011.

Die Stiftung Brandenburger Tor der Landesbank Berlin Holding AG wurde 1997 gegründet und konzentriert sich auf die Themen Kultur, Bildung und Erziehung sowie Wissenschaft und Forschung. Sie verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Ihren Sitz hat die Stiftung im Max Liebermann Haus am Brandenburger Tor in Berlin.

Adresse:

Stiftung Brandenburger Tor
Max Liebermann Haus
Pariser Platz 7
10117 Berlin – Mitte
Tel.: 030 22633030
Fax: 030 22633032

Öffnungszeiten:

Mo, Mi – Fr 10 – 18 Uhr
Sa/So 11 – 18 Uhr
Di geschlossen

Laufzeit: 18. September 2010 – 13. Februar 2011

Website der Stiftung Brandenburger Tor

Exponate

Die geschenkte Stunde

Anlässlich der Zeitumstellung in der Nacht vom 30. zum 31. ... >>

Methan-Kuh und Energy-Train

Im Max Liebermann Haus erklärt die “Methan-Kuh” der Berliner Stadtreinigung ... >>

Wissenschaftsjahr 2010